Schriftgröße:   A+  A  A-

StĂ€rkung der Menschen mit Autismus und der Selbsthilfe fĂŒr betroffene Familien in Hessen und angrenzenden Regionen


Ziele des Projektes: : 
  • Vermittlung von Informationen an Menschen mit Autismus und ihre Angehörigen
  • Vernetzung der Angehörigen untereinander sowie mit unterschiedlichen Hilfeorganisationen für Autismus
Die Betroffenen und ihre Angehörigen sollen befähigt werden, sicherer mit der Diagnose und den Hilfesystemen umgehen zu können.
 
Ansprechpartner:
Sara Majercik, Projektleitung, T.: 069 / 405 60 109, s.majerczik@jg-ffm.de 
Svetlana Pasternak-Pustilnik: T.: 069 / 247 65 680 (Mo. u. Do., 14-16 Uhr), autismusprojekt@zwst.org
Marina Chekalina (russischsprachig): T.: 069 / 944 371 19, chekalina@zwst.org
 

Info Autismusprojekt


Newsletter Abonnement
 Anmelden
 Abmelden