BIN ICH ZUR TEILNAHME AN TAGLIT BIRTHRIGHT ISRAEL BERECHTIGT?

Sie kommen in Frage für das Geschenk von Taglit - Birthright Israel, wenn Sie nachstehende Voraussetzungen erfüllen:

Sie sind jüdisch
Um den Auswahlkriterien für Taglit – Birthright Israel zu entsprechen, gelten Sie als jüdisch, wenn mindestens ein Elternteil von Ihnen jüdisch ist (Mutter oder Vater) und Sie sich selbst als jüdisch betrachten, oder wenn Sie einen Konversionskurs abgeschlossen haben (Bescheinigung erforderlich).

Sie waren nach Vollendung des 18ten Lebensjahres noch nie auf einer organisierten Reise im Rahmen Ihrer Altersgruppe in Israel, die länger als 7 Tage dauerte
Familienbesuche oder private Reisen allein gelten nicht als Disqualifikation, ebenso die Teilnahme an einer Maccabia oder am March of the Living. Wenn Sie nicht sicher sind, ob ein vorheriger Besuch in Israel Ihre Eignung beeinträchtigt, wenden Sie sich bitte an die ZWST und informieren sich.

Sie sind zwischen 18 und 26 Jahre alt
Im Hinblick auf die Altersgrenze hat Taglit - Birthright Israel für die Wintersaison 2017/2018 den 1. Novmber 2017 als Stichtag festgelegt. Wenn Sie vor dem 1. November 2017 das Alter von 27 Jahren erreichen, sind Sie für die Fahrt NICHT teilnahmeberechtigt. Wenn Sie AM oder NACH dem 1. Novmber 2017 Ihren 27. Geburtstag feiern, dann SIND Sie teilnahmeberechtigt und dies ist Ihre LETZTE GELEGENHEIT!!!

Am unteren Ende der Altersgrenze müssen Sie vor oder bei Antritt der Fahrt 18 Jahre alt sein.