Digitale Trainings der ZWST Digitalisierungsinitiative Mabat

Wir möchten Mitarbeiter:innen der Gemeinden darin unterstützen, ihre Arbeit digital fit zu machen!

Spätestens seit dem Beginn der Pandemie nutzen wir digitale Technologien und Anwendungen verstärkt in den jüdischen Gemeinden, sei es in der Kommunikation mit unseren Mitgliedern, in der Verwaltung oder in der Sozial- und der Jugendarbeit.

Mit den Digitalen Trainings erhalten Sie Unterstützung bei der Nutzung und Implementierung neuer digitaler Anwendungen und Technologien in Ihre alltägliche Arbeit. Damit ebnen wir den Weg zur digitalen Teilhabe und der digitalen Transformation.

Die Trainings richten sich an Mitarbeiter:innen jüdischer Gemeinden.
Sie finden jeden zweiten Donnerstag online über Zoom statt.

Die Anmeldung ist möglich via digitalisierung@zwst.org

Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Datum und die Uhrzeit des Trainings sowie Ihre Funktion in Ihrer jüdischen Gemeinde an.


Organisation und Moderation von digitalen Formaten

04.03.2021 von 10:00 - 12:00 Uhr (leider schon ausgebucht) 

Zielgruppe: Das Training richtet sich an Gemeindemitarbeiter:innen, die digitale Formate (Zoom, Skype & Co) organisieren und bereits erste Erfahrungen damit gesammelt haben.

Ziel des Trainings: Feiertage, Gemeindeversammlungen, Peulot in den Jugendzentren, religiöse Schiurim und Senior:innen-Klubs finden zurzeit online statt. Digitale Formate zu organisieren und zu moderieren, ist keine einfache Aufgabe. Deshalb möchten wir Ihnen einige Tipps und Tricks zeigen, wie es gelingt, Online-Formate gut zu strukturieren und spannend zu gestalten.

Inhalte: technische Voraussetzungen schaffen, Veranstaltungen methodisch konzipieren, Methoden zur Interaktion mit Teilnehmern, Moderation von digitalen Formaten

Die Anmeldung ist möglich via digitalisierung@zwst.org


Anwendungsworkshop: Zoom für Veranstalter von Videomeetings

04.03.2021 von 13:00 - 15:00 Uhr (leider schon ausgebucht)

Neuer Termin 15.04.2021 von 13:00 - 15 00 Uhr

Zielgruppe: Das Training richtet sich an alle Mitarbeiter:innen jüdischer Gemeinden, die mit Zoom Videotreffen veranstalten und Sicherheit mit dieser Anwendung gewinnen möchten.

Ziel des Trainings: Sicherheit im Umgang mit Zoom erlangen, alle Funktionen von Zoom erlernen und Handreichung zum weiteren Ausprobieren.

Inhalte: Navigation von Zoom sicher beherrschen, Inhalte mit Ihren Teilnehmern teilen und Interaktion stressfrei erzeugen. Ihren Teilnehmern helfen, sicher den Weg in Ihre Zoomveranstaltung zu finden.

Die Anmeldung ist möglich via digitalisierung@zwst.org


Digitale Tools für die Arbeit mit Senior:innen

18.03.2021 von 10:00 - 12:00 Uhr

Zielgruppe: Das Training richtet sich an ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter:innen jüdischer Gemeinden, die mit Senior:innen arbeiten

Ziele: Tools kennen und bedienen lernen, die die eigene Arbeit unterstützen können

Inhalte: Kommunikationstools wie Zoom, Skype und WhatsApp situativ nutzen, analoge Situationen mithilfe von digitalen Tools meistern mit ScanApps, Sprachsteuerung und Übersetzer

Die Anmeldung ist möglich via digitalisierung@zwst.org


Digitale Räume sicher und kommunikativ machen

18.03.2021 von 13:00 - 15:00 Uhr

Zielgruppe: Das Training richtet sich an Mitarbeiter:innen jüdischer Gemeinden, die ihre Gemeindemitglieder online wieder zusammenbringen möchten.

Ziele: Zeigen, wie digitale Räume sicher gestaltet werden können und wie durch Digitalisierung Vernetzung entstehen kann.

Inhalte: Wie bringe ich meine vor allem älteren Gemeindemitglieder in ein digitales Treffen und wie sorge ich dort für ihre SIcherheit? Wie gestalte ich Austausch und Vernetzung in meiner Gemeinde?

Die Anmeldung ist möglich via digitalisierung@zwst.org


Digitale Anwendungen für Interaktion -
Miro, Mentimeter & Co

15.04.2021 von 10:00 - 12:00 Uhr

Zielgruppe: Das Training richtet sich an alle Mitarbeiter:innen jüdischer Gemeinden, die Videotreffen organisieren und dabei Interaktion und Kollaboration erzeugen möchten.

Ziel des Trainings: Tools kennen und einsetzen lernen, die Interaktion wie gemeinsames Arbeiten an Dokumenten, Pinnwänden und Abfragen, ermöglichen.

Inhalte: Eine Anzahl an ausgewählten Anwendungen wird vorgestellt. Das Training wird sich auf 3 ausgewählte Anwednungen fokussieren.

Die Anmeldung ist möglich via digitalisierung@zwst.org


Digitale Bildungsformate - Methodik und Didaktik

(nur für Gemeinden im Akutprogramm für Digitale Teilhabe)

Neuer Termin demnächst 

Zielgruppe: Das Traning richtet sich ausschließlich an Gemeinden, die am Akutprogramm für Digitale Teilhabe von Kindern und Jugendlichen teilnehmen, Mitarbeiter:innen von Jugendzentren und Sonntagsschulen, Jugendreferenten. Vermittlung von digitalen Methoden und Didaktik für die Konzipierung und Durchführung von Digitalen Bildungsformaten.

Inhalte:
Teil 1: Digitale Formate und ihre Besonderheiten
Teil 2: Interaktive Methoden einsetzen, mit ausgewählte Anwendungsbeispielen
Teil 3: Anwendungsbeispiel: Action Bound

Die Anmeldung ist möglich via digitalisierung@zwst.org