Digital Agents

Werde ehrenamtliche Begleitung für die Digitale Transformation in der Gemeinde! Hilf uns, ein digitales Mindset in die Gemeindestrukturen zu transportieren und so jüdische Gemeinden in Deutschland zukunftsfähig zu machen.

In vier Modulen lernst du, was digitale Transformation im Kontext der jüdischen Gemeinde bedeutet, warum es wichtig ist, diesen Prozess anzustoßen und wie du als Digital Agent helfen kannst, diese gesellschaftliche Entwicklung in deiner Gemeinde zu beschleunigen.

Format:
4 Online Module (9:00-16:00)

1. Modul am 20. April 2021
2. Modul am 24. Mai 2021
3. Modul am 22. Juni 2021
4. Modul am 22. Juli 2021

Wir helfen gern bei der Freistellung durch den Arbeitgeber für die Zeiten der Trainings.
Module können in Ausnahmefällen nachgeholt werden.

Themen:
· digitales Mindset entwickeln
· Prozess- und Stakeholder Analyse
· Netzwerke aufbauen
· digitales Wissen und Kompetenzen vermitteln
· Prozessbegleitung
· Digitale Routinen etablieren

Wenn Du...
· Lust und Zeit hast, dich im jüdischen Umfeld zu engagieren und neue Dinge zu lernen
· Interesse an digitalen Prozessen hast
· bereits Vorkenntnisse in diesem Feld mitbringst
· nicht hauptamtlich in einer jüdischen Gemeinde tätig bist

Auf dich warten professionelle Fortbildungsseminare, sinnstiftende Aufgaben, ein Netzwerk aus digital Interessierten und Gestaltungsmöglichkeiten. 

Interesse?
Schreib uns kurz (maximal eine Seite), wer du bist, aus welcher Gemeinde Du kommst und was dich motiviert mitzumachen.
E-Mail an digitalisierung@zwst.org

Bewerbungsfrist ist 15.4.2021

Zurück zur Übersicht