JUGENDKONGRESS 2020
26.03. - 29.03.2020 · Berlin

DIE ZUKUNFT GEHÖRT UNS

Die hier lebende junge jüdische Generation versteht sich heute als fester Bestandteil der deutschen Zivilgesellschaft. Sie möchte mitreden und die Zukunft Deutschlands mitgestalten. Im Rahmen des 4-tägigen Kongresses sollen Wege, Möglichkeiten und Vorbilder diskutiert werden, wie sich die nachwachsende Generation stärker bei gesamtgesellschaftlichen- aber auch gemeindepolitischen Entscheidungsprozessen beteiligen und entsprechende Bedingungen hierfür einfordern kann.

TEILNAHMEBERECHTIGT: Mitglieder der Jüdischen Gemeinden in Deutschland im Alter von 18 – 35 Jahren

SELBSTKOSTENBEITRAG: € 130,- Übernachtung im Doppelzimmer (€ 45,- Zuschlag pro Nacht für Einzelzimmer) // € 70,- Teilnahme ohne Übernachtung

Die Anmeldung erfolgt Online unter: https://veranstaltungen.zwst.org

Anmeldschluss: 04.02.2020

Wir stehen Ihnen für weitere Informationen gerne zur Verfügung:
Jona Gross
E-Mail: gross@zwst.org
Tel.: 069 – 944371-18


Das war der JUKO 2019 in Berlin